home




first sex

28. Juli 2005 - 11:24

gestern habe ich gehört, daß die hauptfigur in einem buch immer jene ist, die zuerst sex hat. ich wußte gar nicht, daß es so einfach ist. das habe ich an der uni einfach anders gelernt. ;-)


  1. inge lütt:

    das gilt natürlich nur für bücher mit erscheinungsdatum nach sagen wir mal 1984. davor ersetzt liebe den sex. meist mit katastrophaleren folgen für die protagonisten.

  2. Robert Hennig:

    Vielleicht sollte ich mal Hauptperson in einem Buch werden *lach*

no-nofollow?