home




archiv: August 2007


gut im trend

31. August 2007 - 21:46

während ich hier so vor mich hin bastelte, ereignete sich also ein für viele blogger offensichtlich höchst tragisches ereignis. blogscout hat dichtgemacht, und das aus höchst honorablen gründen. ich selbst hatte mich dort, kurz nach der gründung, schon bald wieder ausgeklinkt. jetzt stelle ich überrascht fest, daß das seinerzeit aus irgendwie ähnlichen gründen geschah, wie heute die schließung. zumindest hatte es etwas mit qualität und quantiät zu tun. keine vergleichszählungen mehr, das war damals meine entscheidung. und ist es heute noch. eigentlich ganz gut so, denke ich.

nachtrag. kaum schrieb ichs, kam mir die idee, doch mal zu gucken, was denn technorati eigentlich ist. und? schon geschehen! was kümmert mich mein dummes geschwätz von vor ein paar minuten? (ist aber ein recht lahmer verein da. oder ist das mal wieder mein rechner?)

throwing bones

31. August 2007 - 15:30

neue kleine serie, drüben in den bones: einen vogel tötenteil I

31. August 2007 - 13:37

so, nu isses hier einigermaßen. einstweilen zumindest, bis ichs etwas besser kann. aber geht doch, oder?

resurrection

29. August 2007 - 13:43

schon passiert, so einfach ist das. der engl ist wieder einsatzfähig. es stimmt zwar noch nicht alles, und es wird vermutlich auch nicht wieder alles so ganz richtig. die alten links zum beispiel sind und bleiben vermutlich kaputt, wenn ich sie nicht von hand repariere. wozu ich nicht unbedingt die lust habe, muß ich gestehen. aber sonst?
weiter gehts.

zu allerherzlichstem dank verpflichtet bin ich an dieser stelle dem einzigartigen und höchst liebenswerten mek wito, der mir in dieser schweren zeit mehr als nur tatkräfig zur seite gestanden hat. dank dir!

hiermit erkläre ich den engl für tot!

26. August 2007 - 22:25

nein, wirklich! ich schreibe hier nichts mehr, nie wieder. ich bin sie so leid, diese abhängigkeit. diese ewigen abstürze, durchhänger und unzuverlässigkeiten von mt. ja, auch die kommentarfunktion ist abgeschaltet. kein wort mehr, nichts. damit es endlich ein ende hat, mit diesen nächtlichen spamfluten.
es ist schluß, es ist aus. finis!
einstweilen. denn so der große bloggott und sein vielgeliebter sprößling wp es wollen, wird engl @ absurdum ja in den nächsten tagen bereits wieder auferstanden sein.
bis dann, dann.

nachtrag: dieses ist übrigens exakt der 1800ste eintrag. wenn das kein gutes zeichen ist. na denn, prost.

murks

25. August 2007 - 21:19

drüben bei den bones wird gebastelt. die schriftfarben gefallen mir noch nicht und so einges andere ist ebenfalls mächtiger murks. zum beispiel funktionieren die permalinks im explorer nicht, da bleibt einfach alles leer. ob ich da was kaputt gemacht hab? oder ob einfach das verwendete skipt das grundsätzlich nicht mag? keine ahnung. aber wer benutzt schon den ie?

throwing bones

19. August 2007 - 12:38

romantisch verklärter blick in den mit wolken verhangenen himmel über dem freiluftkino friedrichshain am frühen abend des 18. august anno zweitausendundsieben

17. August 2007 - 12:25

seltsam ruhig alles. nach einem tag im migränedunst, dumpf, aber nicht allzu schwer. diesmal. draußen kein rufen und raufen von jugendlichen, wie sonst immer in den letzten tagen. ist der sommer vielleicht doch schon vorbei?

last generation tools

14. August 2007 - 12:48

spielzeug.jpg

dinge, die ich als kind benutzt habe. anders gesagt: spielzeug.

14. August 2007 - 12:07

gestern ein paar stunden mit etlichen rauchern, darunter zwei zigarillomehrfachtätern, in einem raum aufgehalten. schließlich ziemlich plötzlich geflüchtet, obwohl durchaus interessiert an den freischwingenden themen. schade eigentlich. außerdem wars zu spät, hat nicht mehr geholfen. der dicke schädel heute war längst gebucht. (also, ich sehe ja dem kommenden rauchverbot mit großer freude entgegen. ;-)

blogerkenntnis

12. August 2007 - 02:55

natürlich ist das hier ein hobby. alles. mein ganzes leben ist ein hobby. (wie ich dieses wort allein verabscheue.)

mindestens lesbar

12. August 2007 - 02:40

die neue ausgabe mindestens haltbar zum thema nachbarn ist da. von mir dabei: Bilder aus dem Familienalbum.

backstageimpression

12. August 2007 - 02:31

backstage.jpg