home




bekenntnisse einer abendländerin

25. Dezember 2010 - 14:41

auch ich war einst ein kopftuchmädchen!


  1. kaltmamsell:

    *quietsch* Ich ahne den Ursprung des Nicks engl.

  2. engl:

    jaja, engl ist angeboren. ;)

  3. Sammelmappe:

    Ein Mädchen mit Designer-Handtasche. Die Blümchen erinnern an das Dekor der Spüli-Blümchen auf den Kacheln.

  4. engl:

    das muß der prototyp sein, denn die prilblumen sind ja mehr so 70er. und das bild ist natürlich aus den 60ern, schwarzweiß wie es ist. die 70er waren ja schon ziemlich farbfilmig. (heute werden die armen kleinen ja gleich digitalisiert ins netz gestellt.)

  5. Ensa:

    Wie drollig :-)
    Und schon damals bestens auf Neukölln vorbereitet gewesen: Mit beiden Händen an der Tasche kann ja nix mehr schiefgehen ;-)

  6. mikel:

    Inspiriert von .@engl “Auch ich war einst ein Kopftuchmädchen” auf eeMBee http://bit.ly/fqzfYy

    Vielleicht machen noch mehr mit, Kopftuchmädchen-Outing, gerne auch Herren ;-)

    Mich lies das Bild von Susanne nicht ruhen, dauerte aber, bis ich meines fand…

no-nofollow?