home




heimmodus

08. März 2016 - 22:41

kann ich besser, das ist mal klar. so viel ist liegen geblieben in letzter zeit, das schnell mal in die reihe gebracht werden will. dafür ist jetzt zeit, weil die küche brachliegt einstweilen. auch der (alte) körper dankt es mir, diese pause nach der ackerei. der rücken rückt sich zurecht, die hände entspannen. die geschundene haut heilt.

eine liste gibt es nicht, manchmal ist das nicht nötig. dann erledigt sich das zeug wie von allein. putzen, saugen, räumen, packen. nebenbei noch ein bißchen webseiten bauen, lernen. geht auch. (es wird sich nämlich ein bißchen was ändern hier, die technik ist ja nun doch schon ein wenig in den jahren. ganz bald, versprochen.)

ich bin zufrieden.

morgen dann vielleicht mal was lesen? ob das möglich wäre? so mitten am tag, für ein paar stunden? ist ja urlaub, eigentlich.


no-nofollow?